UA-35642729-1
Menü

Aktuell

Gesang- und Posaunenfest

An Christi Himmelfahrt, Donnerstag 26. Mai beginnt traditionell um 15 Uhr das Gesang- und Posaunenfest in der Kirche zu Bergkirchen. Im Mittelpunkt stehen populäre klassische Sätze aus den „Bildern einer Ausstellung“ von Modest Mussorgsky, aus dem „Nussknacker“ von Peter Tschaikowsky oder aus dem „Lobgesang“ von Felix Mendelssohn Bartholdy. Weiterhin sind Werke für Bläser u. a. von Edward Elgar, Michael Schütz, Helmut Lammel und Thomas Riegler zu hören. Der Chor singt die Motetten von Johann Sebastian Bach „Nun lob mein Seel den Herren“ und von Felix Mendelssohn Bartholdy „Verleih uns Frieden gnädiglich“.

Neben dem Chor und Posaunenchor Bergkirchen wirkt ein Bläserensemble und die Kantorin der Stiftskirche Schildesche Barbara Jansen-Ittig an der Orgel mit. Die Leitung hat Kantor Rainer Begemann und die Ansprache hält Kirchenrat Tobias Treseler. Am Ausgang wird eine Kollekte gesammelt. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus.


Terminübersicht: HIER klicken
Konzerte und Musik

Immer wissen, was los ist

Wir informieren Sie gerne regelmäßig per E-Mail über das musikalische Angebot in Bergkirchen. Nutzen Sie dazu unseren für Sie kostenlosen Rundbrief-Service (hier klicken).